Dienstag, 10. Januar 2012

Lights & Jewllery

Aus mangelndem Platz in meinem Schmuckkästchen habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen meine neue Laterne als Schmuckhalter zu benutzen. Der Spiegel im Hintergrund lässt die Laterne wie ein Fenster zu einem anderen Zimmer wirken und durch die Glastür kommt kein Staub rein. Zweckentfremdung ist eine tolle Sache. =)





Kommentare:

  1. Klasse Idee! Den Eiffelturm- und Wolfring habe ich auch, nur ist mir der letztere leider zerbrochen. ; ^ ;
    Habe heute übrigens das Kalligraphie Set gefunden, juchu! :>

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich es hübsch hinkriegen sollte, mache ich das! :>

    AntwortenLöschen