Dienstag, 3. Januar 2012

Latralla

Ein nach Süßigkeiten duftendes rotes Stoffsäckchen lag dieses Weihnachten unter dem Baum. Es fällt mir schwer meiner Begeisterung angemessenen Ausdruck zu verleihen, hat mich doch die äußerst talentierte Chiara von Latralla so sehr begeistert, dass es bestimmt nicht bei einer Kette bleibt. Ein verträumter, liebevoller Kopf entwarf diese wunderschöne Ausgabe von einem Miniaturmarmeladenglas mit der fertig bestrichenen Scheibe Brot und einem HERZförmigen Verschluss, den ich so noch nirgends gesehen habe.
Die Kette ist sehr detailgetreu verarbeitet, sogar das Brot hat Poren so wie man es in echt kennt. Die Anhänger kann man nach eigenem Belieben an der Kette befestigen und als hätte mich der Verschluss nicht schon beeindruckt, wurden mir zusätzlich Ohrringe in Form von Herzplätzchen mit Glasur umsonst mitgeschickt.

Von meinen bisherigen Erfahrungen auf DaWanda, ist Latralla auf Platz 1. Die außergewöhnlichen Ideen, die erschwinglichen Preise und die gute Verarbeitung haben einen großen Eindruck bei mir hinterlassen. 

Stöbert selbst und lasst euch von dem Zauber gefangen nehmen. =)


Kommentare:

  1. Details sind einfach das beste :) wirklich richtig süß ;)
    und danke für deinen kommentar ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Blumen! Wenn ich ehrlich bin, ist dein Blog einer der wenigen, der mir kein Brennen in den Augen verursacht. (Sorry, falls zu hart ausgedrückt.) Jedenfalls kann ich nicht verstehen, warum du nach so vielen schönen Posts nur 11 Verfolger hast.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, diese Kette ist echte der Wahnsinn - wunderschön!!!


    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedliche Sachen! Aber bei daWanda findet man einfach immer was! Ob nun Ideen oder wirkliche Sachen! (:

    AntwortenLöschen