Montag, 18. Februar 2013

An einem Ort namens Schmuckland 2.0

Schmucksüchtig, so muss man das wohl nennen, wenn man so viel an Klimbim für Hals und Arm kauft und bastelt wie ich. Da seit meinem letzten Eintrag über dieses Thema bereits Monate zurück liegen, dachte ich mir, dass ein kleines Update diesbezüglich nicht schaden könnte. (Ich persönlich LIEBE es mir die Schmucksammlung anderer anzusehen) Doch nicht zuletzt auch wegen eines ganz bestimmten Lieblingsblogs, der mich immer wieder zu solchen Posts animiert. Im Übrigen werde ich mir an ihrer neuen Rubrik 'Favorite Things' ein Beispiel nehmen und ebenfalls themenbezogene Kleidung sowie Accessoires raussuchen.

 Es gibt nichts Schöneres als selbstgemachten Schmuck zu tragen. Wer sich daran erinnern kann, merkt, dass meine erste Buchkette aufgrund einer Rundumerneuerung nicht dabei ist. Aus dem anmutigen Wolf ist ein rotes Siegel geworden. 

Mein erster Anhänger mit einer echten getrockneten Blume (Wiesenklee). Nachdem meine restlichen Blüten für die ersten 5 Fehlversuche alle drauf gegangen sind, würde ich vom Nachmachen eher abraten. Na, zum Glück gibt es Villa Sorgenfrei.  =)

Das Ergebnis meiner "Ich mach mir jetzt meinen eigenen Schmuck"-Phase. (Mädchenportrait ausgenommen). Coole Nebeninformation: Der Kamee-Anhänger in der Mitte (sowie der auf meiner Buchkette) wurde ausschließlich mit Material gemacht, den es gratis zur Bestellung bei Steam Factory dazu gab. WOHO!

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Schmucksammlung - ich finde jedes deiner Stücke wirklich wundervoll. Sie sehen so einzigartig aus und versprühen ihren ganz eigenen Charm ^^

    Antw. auf deinen Kommentar:
    Dankesehr *geehrt fühl* ^-^
    Ich finde es immer toll wenn Leute sagen
    sie finden irgendwelche Parallelen zu ihrem Leben oder ihren Sachen

    Oh wie toll, da muss ich unbedingt mal nachschauen ! Danke :)

    Sag mal hast du einen Tipp für mich woher ich eine schöne Kamee-Brosche bekomme?
    Bin grad auf der Suche nach so etwas

    AntwortenLöschen
  2. Oh meine allersüßeste Zuckerschnecke :*
    Wir dürfen nicht in dieses Schema verfallen, zuerst viel Kontakt, dann eher weniger, dann nicht mehr. Also bekommst du mal wieder ein Kommentar von mir. Wenn schon keine Email (:

    Deine Sammlung ist einfach.. WOW :0 die Schmucksammlung spiegelt irgendwie dich wieder, deine Kamees sind so schön, du bist einfach eine begabte Bastlerin. Ich finde besonders deinen selbstgemachten Schmuck schön, aber ich muss sagen, das Mädchenportrait gefällt mir schon auch sehr. Allerdings denke ich, dass man ebenso dieses selbst machen kann (:
    Und.. deine Büchersammlung ist ja schon bedeutend gewachsen! Glückwunsch =) Vielleicht wird das mit dem Collier aus Bücherketten doch was :D

    Alles alles Süße, meine Liebe
    Anna ♥

    AntwortenLöschen
  3. schöne schmucksammlung !
    woher hast du die kette mit dem mädchenpotrait?
    lg herzmaedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kette hab ich bei Mister*Lady gekauft. (War auf 2€ runter gesetzt) =)

      Löschen