Freitag, 7. Dezember 2012

Teacup Hat from Everything Alice


Diese garstigen Wolken! Jetzt musste ich mein 'So-siehts-am-Ende-aus-Bild' mit künstlichem Licht machen. Ach ihr lieben Minimarshmallows, momentan ist das Bilder machen keine Freude. Wie dem auch sei, ich hab heute etwas eher Ausgefallenes aus meinem zweitliebsten Lieblingsbuch 'Everything Alice' gebastelt und hoffe ihr verzeiht mir das viele Rosa. Seitdem ich diese Idee beim ersten Durchblättern erblickt habe, wollte ich mir unbedingt meinen eigenen Teetassen-Haarschmuck basteln. Zugegeben etwas kitschig aber bei einer Teeparty geht es sowieso nie mit rechten Dingen zu.

Zutaten:

1 großes Stück Stoff
1 Blumentopf
1 Schere
1 Haarreif (oder Haarklammer)
1 Stück Karton
1 Stück Kordel oder Spitzenstoff
1 Heißklebepistole

Rezept:

Zunächst schneidet man sich passend zum Blumentopf eine Untertasse aus Karton aus. Danach legt man die Scheibe auf ein Stück Stoff und schneidet die Form mit zusätzlichen 2 cm am Rand nach. Jetzt kann man den Stoff mittels Heißklebepistole am Karton befestigen. Ich hab um die Ränder zu verstecken ein kreisförmiges Stück Papier ausgeschnitten und an der Unterseite der Untertasse geklebt. Nun schneidet man sich den Bezug für den Blumentopf zurecht und verklebt diesen sowohl an der Innenseite als auch unten am Boden. Es ist ein bisschen fummelig aber man hat es schnell im Griff und unschöne Überlappungen am Boden oder an der Innenseite sieht man später sowieso nicht. Hat man alles in Stoff gewickelt kann man beides zusammenkleben. Zum Schluss kann man die Ränder entweder mit Spitzenstoff oder Kordel verzieren bzw. der Tasse seinen Henkel geben. Wer im Übrigen keinen Haarreifen entbehren möchte kann wahlweise auch eine Haarklammer verkleben.


Kommentare:

  1. Sieht das toll aus! Meine Liebe, ein rundum gelungenes Werk! Wäre auch einmal eine Überlegung wert, so etwas zu basteln =) So kann man sich zu Fasching doch als Teekanne verkleiden und eine Teetasse am Kopf tragen^^
    Oder lieber nicht.

    Die Umsetzung ist total gut gelungen & es wäre toll, wenn du mir ein getragenes Bild schicken könntest oder es posten würdest.. Das musst du natürlich nicht extra tun, nur wenn du zufällig eines hast =)

    AntwortenLöschen
  2. dankeschööön :* :) ich werde das demnächst auch machen & posten (waaaahrschl.), dann verlinke ich dich natürlich auch :)

    richtig süß mit dem hut! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Waaahnsinns Blog! Was du für Ideen hast...
    Liebe Grüße, Ena.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine echt süße Idee! Ich muss dringend es selbst probieren <3

    allthatglittersnotgold.blogspot.com

    AntwortenLöschen