Montag, 19. August 2013

Ein Paar neue Rippen gefällig?


Etwas zerfleddert sieht mein T-Shirt schon aus, aber als ich dieses Tutorial gesehen habe, dass eigentlich für Halloween gedacht war, konnte ich nicht anders. Ob anatomische Herzen oder zerschnittener Stoff der den menschlichen Brustkorb symbolisieren soll, ich krieg von solchen Dingen nie genug. Nun war ich etwas größenwahnsinnig und hab die Vorlage einen Tick zu klein ausgedruckt, weswegen mir der Stoff hier und da gerissen ist, aber der kaputte Look gefällt mir dennoch. =)


Zutaten:

1 T-Shirt
1 Schere
1 Rolle Paketband
1 Schablone (Brustkorb vorne / Brustkorb hinten)
1 Präzisionscutter

Rezept:

Faltet euer T-Shirt in der Mitte des Rückens damit ihr nur einmal mit dem Cutter schneiden müsst. Nun könnt ihr eure Schablone platzieren und mit dem Paketband fixieren. Ich habe das Band über die gesamte Schablone geklebt, da mir das Schneiden so leichter fiel. Bei den Ecken müsst ihr mit der Schere etwas nachhelfen. Zum Schluss zieht ihr die Schablone ab.




Kommentare:

  1. Das sieht sooooooo geil aus *0*!
    Und die Anleitung hast du super hingekriegt! Großes Lob an dich, meine Süße!

    Wenn ich später mal eine Konditorei hab, und nebenan einen Allerlei-Shop (Tee, selbstgebastelte Sachen und Klamotten) stellst du dann bitte deine tollen Teile aus, gut?

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt erst entdeckt, als ich mal wieder auf deinem Blog gestöbert habe, genau an sowas habe ich für Halloween gedacht. Das Video ist gleich mal eingespeichert. Darunter noch ein Shirt mit einem anatomischen Herz tragen, muss absolut cool sein. :D

    LG
    ACunicorn

    AntwortenLöschen