Mittwoch, 4. September 2013

Unique Teapots

 via


 via
 

 
 via
via
 via

 via


 via
 







Kommentare:

  1. Aaah, was für tolle Stücke dabei sind! Die Schreibmaschine und den Bücherstapel finde ich mit am schönsten. Mein eindeutiger Favourit ist aber die Dr. Who Telefonzellen-Kanne! Die steht bei mir schon seit einiger Zeit auf der Wunschliste und sobald das Geld reicht, wird sie ihren Platz in meinem Schrank bzw. neben meiner morgendlichen Tasse Tee einnehmen. :>

    AntwortenLöschen
  2. genial; einfach nur genial :D
    die schreibmaschine finde ich irgendwie am tollsten
    aber auch alle anderen sind wirklich einzigartig
    ich würde mich freuen so eine zu besitzen ^^

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Teekannen! Die Tasse ist ja toll!
    Ziemlich viel von solchen Motivkannen findet man in Holland. Auf Trödelmärkten kann man ganz wunderbare Stücke finden (ich habe eine in Form einer Palastwache, sieht aus wie die in England vor'm Buckingham Palace, bin mir aber nicht sicher, ob es in Holland nicht ähnliche gibt).
    Und es gibt dort sogar ein Teekannenmuseum, in welchem ich als Kind mal war. Aber frag mich nicht, wo ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Aurora!
    Ich möchte dir Bescheid sagen, dass ich dich getaggt habe! Hinterlass doch bitte einen Kommentar, dann sehe ich, dass du mich gesehen hast und führe das Spiel fort :)

    http://lus-leben.blogspot.de/2013/09/frage-foto-freitag-4-ich-wurde-getaggt.html

    Liebe Grüße, Lu

    AntwortenLöschen
  5. Haha, ich bin auch so eine Perfektionistin, kenne das gut! :D Aber ich neige dann auch schnell dazu, mir zu viele Gedanken zu machen und dann schnell alles über den Haufen zu werfen, so auch bei dem Pflegekram. Naja, man muss es eben wirklich für sich austesten, es erzählt wie gesagt eh jeder etwas anderes. Aber ich werde definitiv bei Kauf in Zukunft auf Alkohol und Silikone achten. Zum BodyShop habe ich es allerdings noch nicht geschafft, habe auch noch ein Duschgel da, was zumindest ohne Silikone ist, werde das erst mal aufbrauchen. Zurzeit geht es auch ganz gut mit der Haut. =)

    Ja, versteh ich auch nicht, wieso man alles mixen muss. Ich finde es auch immer so nervig, dass ein Parfum beim frisch sprühen ganz anders riecht verglichen mit dem Duft nach ein paar Stunden oder auch schon Minuten. Klar liegt das auch an der eigenen Haut, aber bestimmt nicht nur. Habe deswegen früher schon so manchen Fehlkauf gehabt. Inzwischen sprüh ich ein Parfum erst nur zur Probe auf und siehe da – kein einziges hat seither mehr überzeugt. Alles nur undefinierbarer Mischmasch. Ich mag die Düfte von Bruno Banani ganz gern. Nicht zu teuer und es gibt da ein lilanes (sehr süß und blumig) und ein pastellrosafarbenes (eher herb, aber trotzdem irgendwie toll), beide trage ich mal ganz gern. Ansonsten schwöre ich übrigens auf das Dove-Sortiment. Gerade das ganz normale Deo (blauer Deckel) finde ich richtig richtig angenehm. So muss Seife riechen! :D

    Du hast jedenfalls einen wirklich tollen Blog auf die Beine gestellt, macht immer wieder Spaß, darin zu stöbern. Mal sehen, was bei mir noch so rauskommt. =)

    Ganz liebe Grüße, und eine tolle Woche wünsch ich dir! =)
    Lisa

    AntwortenLöschen