Donnerstag, 21. Juli 2011

Badesalz

Heute nach dem Backen hatte ich die Resthitze genutzt um meinen Vorrat an Badesalz wieder aufzufüllen. Ich hab natürlich fleißig Bilder gemacht und will nun mein Rezept teilen.


Zutaten:

500g Totes Meer Badesalz
1 TL Lebensmittelfarbe
20 Tropfen Hautöl (zb. Lavendelöl, Rosenöl usw.)
1 große Schüssel
1 Backblech mit Backpapier ausgelegt

(Die Angaben über die Menge des Öls und der Lebensmittelfarbe sind natürlich variabel. Je nachdem wie intensiv der Geruch und die Farbe sein soll.)

Rezept:

Zuerst mischt man die Lebensmittelfarbe an. Ich empfand, dass Pulver immer am besten mit dem Salz gemischt werden kann. Für ein schönes fliederfarbenes Gemisch braucht man gerade mal 1 Teelöffel, wenn nicht weniger.
Danach mischt man die Lebensmittelfarbe mit dem Salz und verteilt die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech und verteilt das Hautöl. Mein Freund hat mir bei seinem letzten Besuch ein Lavendel-Rosen Öl geschenkt. Es duftet unglaublich gut.  =)
Ich hab das Öl nach Gefühl dazu gegeben. Es ist also kein Rezept, dass man ganz strikt befolgen muss. =)
Zu guter Letzt steckt man das Backblech für einige Minuten in den Ofen bei ca. 55 °C und lässt es trocknen. Falls es etwas zusammenklebt, kann man es mit der Hand zermahlen und in ein hübsches Gefäß geben. Falls man möchte, kann man einige Lavendel- und Rosenblüten mit zum Badesalz geben.

Es ist also ein ideales Geschenk.

Dann wünsch ich noch viel Spaß beim selber machen. =)

Kommentare:

  1. Wundervolle Idee! Will ich auf jeden Fall mal ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist richtig toll. Ich finde deinen Blog allgemein schön und du hast jetzt eine Leserin mehr. Vielleicht magst du auch bei mir vorbei schauen :)

    http://daily-juicy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich eine tolle Idee. Ich bin grade versucht es sofort nachzumachen=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! =) Ich find das ist irgendwie so ein zeitloser Klassiker den man gut verschenken kann. Außerdem gibts tausend Möglichkeiten es noch ein wenig aufzuwerten...z.B. mit getrockneten Blumenblüten und Co. =)

      Löschen